Jagen und Reisen unter dem Motto ursprüngliche Natur erleben - Reisen und Naturerleben

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jagdbuch, Bildband und  Naturbeobachtung über das Gebiet der Gottschee, heutiges Kocevje mit ihren Urwäldern
AB SOFORT ERHÄLTLICH!
Jagdbuch und Bildband über die Naturschönheiten von Namibia, Botswana, Südafrika, Zimbabwe
Bildband über die Naturlandschaft der Südsteiermark mit den diversen Weingütern
AB SOFORT ERHÄLTLICH!
Jagdbuch und Bildband über Naturlandschaft von Rumänen und der Urwälder Siebenbürgens (Ost Karpaten)
Ziel meiner Bücher ist es, für Natur- liebhaber und Jäger - die noch die Sehn- sucht in sich tragen, unberührte Natur zu erleben - eine Art Reiseführer zu sein.
Jagdbuch und Bildband der Naturschönheiten Schottlands, Südenglands und von Cornwall
JAGEN UND REISEN UNTER DEM MOTTO
URSPRÜNGLICHE NATUR ERLEBEN

 
Über meine Bücher :
Ziel meiner Bücher ist es, für Naturliebhaber und Jäger, die noch die Sehnsucht in sich tragen unberührte Naturlandschaften zu erleben, eine Art Reiseführer zu sein. Neben Highlights (meist als Panoramabilder abgebildet), möchte ich mit zusätzlichen vielen kleinformatigen Fotos, Atmosphärisches der jeweiligen Region wiedergeben. Jagdreisen in verschieden Gebiete werden mittels Wildfotografie und Naturfotografie als Erlebnisbericht bzw. in Form eines Bildbandes vorgestellt. In Übersichtskarten werden die interessanten Bereiche verzeichnet.
 

Buch 1 In den Urwäldern der Gottschee
Mit diesem Buch möchte ich die wunderschöne Naturlandschaft der Gottschee (heutige slowenische Bezeichnung Kocevje), den  Menschen, die auch das Leise zu schätzen wissen, näher bringen. Nur 50 Kilometer südlich von Ljubljana / Slowenien entfernt, wartet ein Juwel darauf, von Naturliebhabern, Wanderern aber auch von Jägern, die die Jagd in unberührten Gebieten lieben, entdeckt zu werden.
Hier gibt es noch Urwälder zu bestaunen, in denen nie der Lärm einer Axt die Ruhe gestört hat. Im Dom dieser Wälder soll der Mensch nur Beobachter sein, hier wird er eingeladen, wieder Demut zu erlernen. Einiges Glück vorausgesetzt, kann man  neben Naturschönheiten und der Hauptwildart dem Rotwild, auch Bären, Wölfe und Luchse in freier Wildbahn, in ihrem natürlichen Umfeld, beobachten.
Unter dem Motto: Jagen – Reisen – Natur erleben, berichte ich in diesem Buch, neben persönlichen Erlebnissen, viel Informatives über die Jagd in dieser Region und den Besuch der einzelnen Urwälder. Auf einer Übersichtskarte sind neben Sehenswürdigkeiten auch die einzelnen Urwaldreservate ausgewiesen,  zusätzlich sind die wichtigsten Kontaktdaten für Jäger und Naturliebhaber angeführt.
 

Buch 2 Namibia :
Zwei mehrwöchige Reisen nach Namibia und eine einmonatige Reise 2016 über Südafrika, Botswana, Zimbabwe und Namibia haben mich mit dem Afrikavirus infiziert. Das Jagen in dieser archaischen Urlandschaft ist etwas ganz besonders. Daneben habe ich aber auch das Land erkundet und die großteils unberührte Natur erlebt. Besucht wurden in Namibia: diverse Jagdfarmen (Kalakwa Lodge, Veronica Lodge von Aru Game), Jagdfarm Ondombo-West der Familie Friedensdorf in Kalkfeld und Jagdfarm Okondura Nord der Familie Liedtke bei Wilhelmstal.
Beschrieben werden Orte wie: Sossusvlei, der Etosha Nationalpark, Svakopmund, Spitzkoppe, Brandberg, Damaraland, Orgelpfeifen, verbrannter Berg, Twyfelfontain, Hoanibriver, Kunenefluss,Epupa Waterfalls, Van Zyls Pass, Marienflusstal, Petrifiet Forest, etc.   
Neben den Jagderlebnissen mit Beschreibung der Landschaft und der Reise, wird es wieder viel Informatives geben, wie Übersichtskarte mit den eingetragenen Reisepunkten und wertvolle Tips für das Jagen, unter Mitnahme des eigenen Gewehres, das Fliegen etc.
 

Buch 3 Südsteiermark :
Beim Betrachten meiner langjährigen Aufnahmeserien über die wunderschöne Landschaft der Südsteiermark im Wandel der Jahreszeiten ist mir folgendes aufgefallen. Eingebettet in die Landschaft liegen die verschiedenen Weingüter, verschmelzen fast mit ihr. Da kam mir der Gedanke:  Warum nicht ein Buch über die Südsteiermark machen, in dem das Hauptaugenmerk auf der Landschaft liegt und erst in zweiter Linie auf dem Vorstellen der Weingüter. In einer Übersichtskarte sind dann die Weingüter, und somit auch das je-weilige Landschaftsbild eingetragen.
 

Buch 4 Rumänien :
Beim Lesen der alten Karpatenjagdliteratur, war ich immer fasziniert von der Beschreibung der Natur, der Landschaft und vor allem der Urwälder Siebenbürgens. Was mir großteils gefehlt hat, waren dazugehörige brauchbare Bilder um der Fantasie ein brauchbares Gegenüber zu geben. Unzufrieden damit,  kam mir der Gedanke auf den Spuren der alten Karpatenjäger eine Jagdreise zu tätigen und dabei viel zu fotografieren. Inzwischen sind es bereits zwei Reisen geworden und es hat sich schon einiges an Material angesammelt. Um den Bericht zu vervollständigen, plane ich noch eine weitere Reise zur Hirschbrunft in die Ostkarpaten, nahe der ukrainischen Grenze, vielleicht wird es ja die legendäre „Marmarosch“. Danach soll dieses Buch erscheinen.
 

Buch 5 Schottland :
Zwei Jagdreisen zur Hirschbrunft nach Schottland haben mich die wunderbare Urlandschaft der schottischen Highlands lieben gelernt. Dort in dieser Urlandschaft kann man noch Pirschjagen wie ich mir das vorstelle. Eine weitere Reise nach Südengland zum Rehbockjagen und einem anschließenden Erkunden der Landschaft von Cornwall, mit vielen verborgenen Landschaftsjuwelen, runden den Umfang dieses Buches ab. Neben Erlebnisberichten über das Jagen und Beschreibung der Landschaft und der Reise, beinhaltet auch dieses Buch eine Übersichtskarte der besuchten Standorte.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü